Blog.

Besuch der Tuebinger Altstadt.

Spontaner Abstecher bei wunderschoenen Wetter.

Veröffentlicht am 02.04.2017 von Manuel

share

Besuch der Tuebinger Altstadt Heute waren wir spontan in das ca. 50 Kilometer entfernte Tübingen gefahren. Tübingen hat eine wunderschöne Altstadt, die wir bereits zum dritten Mal besucht hatten.
Zudem war heute noch zufällig verkaufsoffener Sonntag, so dass gleich die Chance genutzt hatten ein paar Kleinigkeiten einzukaufen.
Mittagessen gab es in der Pizzeria da Vito, welche von einen italienischen Ehepaar betrieben wird. Der erste Eindruck täscht, aber das Essen ist total lecker. Wir sind eher durch Zufall dort eingekehrt, zumal wir auf türkische oder schwäbische Spezialitäten, die in Tübingen mehr als genügend vertreten sind, keinen Appetit hatten.
Irgendwann, wenn auch unsere Tochter etwas älter ist, wenn wir die Burg bzw. auch den Kirchturm besuchen.

Hier einige Eindrücke aus Tübingen.
WP_20170402_13_12_30_Rich.jpg WP_20170402_13_15_04_Rich.jpg WP_20170402_13_15_14_Rich.jpg WP_20170402_13_32_45_Rich.jpg WP_20170402_14_20_24_Rich.jpg WP_20170402_14_20_30_Rich.jpg WP_20170402_14_59_34_Rich.jpg WP_20170402_15_03_10_Rich.jpg WP_20170402_15_05_34_Rich.jpg WP_20170402_15_07_10_Rich.jpg WP_20170402_15_11_29_Rich.jpg WP_20170402_15_11_58_Rich.jpg WP_20170402_15_13_13_Rich.jpg WP_20170402_15_14_54_Rich.jpg WP_20170402_15_15_01_Rich.jpg

share
Kommentare