Blog.

Besuch des Playmobil Funparks.

Unterwegs nach Zirndorf in Bayern.

Veröffentlicht am 09.04.2017 von Manuel

share

Besuch der Tuebinger Altstadt Heute waren wir im Playmobil Funpark in der Nähe von Nürnberg. Gestern haben wir uns spontan dazu entschieden und sind heute morgen bei wunderschönen Sonnenschein in das ca. 200 km entfernte Zirndorf (Bayern) gefahren.
Der Park ist gut an einem halben Tag zu durchlaufen und bietet allerlei Spielmöglichkeiten für die Kleinen ab 3 bis sagen wir 12 Jahre.
Auch die Kosten sind nicht zu hoch. Mit ADAC-Rabatt haben wir drei insgesamt 25 Euro Eintritt gezahlt. Und die Parkgebühren schlagen auch nur mit 5 Euro pro Tag zu Buche.
Das Wetter heute war traumhaft. Aber man sollte auf jeden Fall Sonnencreme mitnehmen, da die Attraktionen kaum Schatten bieten.
Als Tipp solltet ihr im Vorfeld die unabhängige Website vom Funpark Zirndorf anschauen.
Einziges Manko: wenn man den Park verlässt muss man direkt durch den Shop. Wir haben die Chance genutzt und gleich zugeschlagen. Wollten sowieso eine Kleinigkeit kaufen und die Preise im Shop am Park sind zum Teil reduziert.

Hier einige Eindrücke aus dem Park.
WP_20170409_10_57_50_Rich.jpg WP_20170409_10_59_05_Rich.jpg WP_20170409_11_03_28_Rich.jpg WP_20170409_11_34_04_Rich.jpg WP_20170409_11_51_21_Rich.jpg WP_20170409_12_12_29_Rich.jpg WP_20170409_12_12_51_Rich.jpg WP_20170409_12_18_29_Rich.jpg WP_20170409_12_21_10_Rich.jpg WP_20170409_12_51_25_Rich.jpg WP_20170409_13_05_06_Rich.jpg WP_20170409_13_09_09_Rich.jpg WP_20170409_14_37_29_Rich.jpg WP_20170409_15_29_44_Rich.jpg WP_20170409_15_32_38_Rich.jpg WP_20170409_17_51_08_Rich.jpg

share
Kommentare