Blog.

Mercedes-Benz Seiten im Responsive Design.

Die ersten Seiten sind online: neue Optik, angepasst an verschiedene mobile Endgeraete und emotional in Szene gesetzt.

Veröffentlicht am 18.08.2017 von Manuel

share

Derzeit findet nicht nur mit Leadership 2020 eine Menge Veränderung bei der Daimler AG statt, sondern auch im Bereich Digitale Kommunikation gibt es einige Bewegung. Das erkennt man daran, dass die ersten Länderseiten von Mercedes-Benz in einem neuen Look and Feel abrufbar sind. Angefangen mit Mercedes-Benz Österreich oder Südafrika werden wohl noch weitere Seiten in dem Format online gehen.
Ich finde die Seiten sehr attraktiv, aufgeräumt und je nach Zielgruppe mit den relevanten Informationen hinterlegt. Und vor allem gibt es nun keinen Bruch mehr bei der Darstellung von Inhalten, je nachdem welches mobile Endgerät man verwendet.

Ich bin gespannt wann Mercedes-Benz Deutschland online geht und man sich über solch eine attraktive Darstellung zu Produkten vom Mercedes-Benz Pkw erkundigen kann. Andere Themen und Inhalte werden da sicher nachziehen und am Ende wird man das Gefühl erhalten sich auf einer großen Internetseite von Mercedes-Benz zu befinden, wo man sich mit PC, Tablet oder Smartphone über die neuesten Produkte der Marke mit Stern informieren kann.

Ich selber arbeite mit Kollegen an einem Projekt, welches in ähnlichem Design umgesetzt werden soll.
Mehr dazu möchte und kann ich vorerst an dieser Stelle nicht verraten. Lasst euch überraschen.

Was haltet ihr davon? Wie findet ihr den Auftritt?
Anbei ein paar Screenshots der österreichischen Internetseite.

Screenshots.
Bildschirmfoto-vom-2017-08-18-um-23.13.28.jpg Bildschirmfoto-vom-2017-08-18-um-23.14.08.jpg Bildschirmfoto-vom-2017-08-18-um-23.14.36.jpg Bildschirmfoto-vom-2017-08-18-um-23.14.51.jpg Bildschirmfoto-vom-2017-08-18-um-23.16.22.jpg Bildschirmfoto-vom-2017-08-18-um-23.16.40.jpg Bildschirmfoto-vom-2017-08-18-um-23.17.03.jpg


Und da ich oben Leadership 2020 erwähnt habe, hier noch ein Video dazu:

Video zu Leadership 2020.


Hinweis: Screenshots von mercedes.at, zum Teil in Szene gesetzt mit mockdrop.io

share
Kommentare