Blog.

[Update] Welches Smartphone soll es sein?

Xiaomi Mi Mix, Mi5X, Mi6 oder doch ein Nokia 6 bzw. Aquaris X Pro?

Veröffentlicht am 12.08.2017 von Manuel

share

Microsoft Lumia 950 Bereits im Mai diesen Jahres hatte ich in einem Beitrag geschrieben, dass ich daran denke mein schönes Microsoft Lumia 950 abzulösen. Nun scheint das Ende für Windows 10 Mobile gekommen zu sein (siehe Beitrag bei mobiflip "Windows 10 Mobile: Wie geht es bei Microsoft nun weiter?").

Ein Android wird es sein.

Für das OS habe ich mich schon entschieden: es wird Android sein!
Aber bei dem Modell schwanke ich noch. Das Mainstream-Produkt Samsung S8 oder S8+ gefällt mir ja schon ganz gut, aber es ist auch noch etwas zu teuer. Und ich finde "eckigere" Geräte schon ansprechender (liegt wohl an meinem derzeitigen Modell Lumia 950).

Stock Android oder mit angepasster UI?

Sehr interessant finde ich die Modelle von Xiaomi aus China. Auch wenn diese zum Teil nicht in Deutschland erhältlich sind und man diese über Online-Shops wie CECT-Shop.com bestellen müsste, bin ich doch sehr fasziniert vom Xiaomi Mi Mix.


Aber auch das Xiaomi Mi6 ist für den Preis von derzeit ca. 430 Euro ein Smartphone, was auf jeden Fall ein Kauf wert ist. Snapdragon 835, 6GB Arbeitsspeicher, 128GB Speicher, Quickcharge und das Ganze mit Android 7. Allerdings mit angepasster Benutzeroberfläche.
Nicht ganz so stark ist das kleinere Vorgängermodell Xiaomi Mi5X ausgestattet. Aber gerade die Bilder der Dualkamera scheinen besser zu sein als beim Mi6. Und der Preis liegt hier immerhin bei ca. 250 Euro.

Vielleicht ein Aquaris oder Nokia?

Wenn es Modell mit reinem Android sein soll, dann kann es neben einem Google Pixel auch ein Nokia 6 oder ein Aquaris X Pro sein.
Das Nokia 6 ist eher ein Smartphone der Mittelklasse. Die Kamera überzeugt hier z. B. nicht. Spannender finde ich daher das Aquaris X Pro vom spanischen Hersteller BQ. Es kommt auch mit reinem Android 7 daher und schaut nicht nur edel aus. Ausgestattet mit Snapdragon 626, FHD-Display, Quickcharge und erweiterbaren Speicher ein tolles Gerät. Auch die Kamera reicht an das Lumia 950 heran (siehe Video anbei).


Bisher kein Essential Phone verfügbar.

Ein weiteres Modell mit reinem Android ist das ebenfalls von mir heiß ersehnte Essential Phone von Andy Rubin. Es vereint Highend-Ausstattung, Display ohne Ränder, reines Android und ein eigenes Ökosystem. Allerdings gibt es bisher immer nur Versprechungen, dass es irgendwann erscheint (aber bisher existiert einfach noch kein entgültiger Liefertermin).

Was wird es nun werden?

Neben den oben aufgezählten Modellen gibt es ja noch das LG G6 oder Huawei Mate 9 oder P10.
Die Auswahl fällt nicht leicht und nun habe ich erstmal ein paar Wochen Urlaub und Zeit mich noch weiter mit dem Thema zu beschäftigen. Ich werde dann an dieser Stelle nochmal berichten.

Aber vielleicht habt ihr Ideen?

Dann schreibt einfach einen Kommentar hier in der Seite oder in den verschiedenen sozialen Medien beim geposteten Beitrag. Danke euch.


Update vom 16.08.2017

Mittlerweile entscheidet es sich wohl zwischen dem Mi Mix (was ich einfach optisch immer noch zu meinem Favoriten zähle), dem Aquaris X Pro (Mischung aus gut und günstig) und dem P10 Plus (ist in den Fokus gerutscht, da es technisch top und optisch mit den Extras auch zu den für mich attraktivsten Geräten gehört).

Das Mix und das Aquaris kann ich leider nur in Videos oder auf Bildern anschauen, da beide Geräte nicht in Deutschland im Ladenregal liegen. Das Aquaris kann man allerdings im Gegensatz zum Mix bei Saturn oder Amazon bestellen. Das Mix bekommt man nur über einen China-Shop (siehe unten).
Jetzt bewerte ich nochmal detailliert die Plus-Minus-Liste und schaue mir noch einige Videos an (z. B. gibt es ein Tutorial für Smartphones mit 821/835er Snapdragon, wo beschrieben wird, wie man die Google Pixel App installiert).
Vielleicht komme ich damit meiner Entscheidung etwas näher.

share
Kommentare